Streaming-Dienste für Senioren: Dein Guide für Netflix und Co.

Alle Filme, Serien und Live-Sendungen immer zugänglich - Das ermöglichen Streaming-Dienste. Und die sind längst nicht den Jungen vorbehalten.

Streaming-Dienste sind in aller Munde und bieten eine riesige Auswahl an Filmen, Serien und Dokumentationen. Aber wie navigiert man durch diese digitale Welt, besonders wenn man nicht mit der Technologie aufgewachsen ist? Keine Sorge, in diesem Artikel zeigen wir dir, wie du Streaming-Dienste einfach und komfortabel nutzen kannst. Und das Beste daran: Wir haben auch einige Produkt-Empfehlungen für dich.

 

Die Basics: Was ist Streaming?

Streaming ermöglicht es dir, Video- und Audioinhalte direkt über das Internet anzusehen oder anzuhören, ohne sie herunterladen zu müssen. Alles, was du brauchst, ist eine gute Internetverbindung und ein Gerät zum Abspielen.

 

Die richtige Hardware

Bevor du mit dem Streaming beginnen kannst, brauchst du die richtige Hardware. Hier sind einige Empfehlungen:

Streaming-Sticks

Du musst nie wieder nach den richtigen Tasten auf deiner Fernbedienung suchen. Alle Funktionen, die du zum Streamen brauchst, findest du auf dem Stick, mehr nicht.

  • Amazon Fire TV Stick 4K

    Einfache Bedienung und Unterstützung von 4K-Inhalten.

    Amazon Fire TV Stick 4K, Streaming in brillanter 4K-Qualität, Steuerungsoptionen für den Fernseher und Smart-Home-Geräte, Free- und Live-TV (1. Generation)
    • Ein cineastisches Erlebnis – Fernsehen in brillantem 4K Ultra HD, mit Unterstützung für Dolby Vision, HDR und HDR10+.
    • Heimkinoklang mit Dolby Atmos – Für ausgewählte Titel sorgt die Unterstützung von immersivem Dolby Atmos-Audio mit kompatiblen Heim-Audiosystemen für ein noch realitätsgetreueres Fernseherlebnis.
    • Grenzenlose Unterhaltung – Sie können über Tausend Filme und Serienfolgen von Netflix, YouTube, Prime Video, WOW, Disney+ und vielen mehr streamen und haben Zugriff auf Millionen von Songs. Abonnementgebühren können anfallen.
    • Live-TV und Free-TV – Sehen Sie Live-Fernsehen, Nachrichten und Sport mit Abonnements von ARD, ZDF, DAZN und mehr. Nutzen Sie kostenloses Streaming mit ARD, ZDF, Pluto TV, YouTube und mehr.
    • Alexa-Sprachfernbedienung – Suchen, starten und steuern Sie Inhalte mit Ihrer Stimme. Mit den voreingestellten Tasten rufen Sie schnell Ihre bevorzugten Apps auf. Mit nur einer Fernbedienung schalten Sie Ihre Geräte an und aus und stellen die Lautstärke ein.
  • Google Chromecast

    Günstigere Alternative mit guter Reichweite.

    Google, Chromecast mit, TV (HD) Schnee – Streame Unterhaltung per Fernbedienung mit Spracherkennung auf deinen TV – Filme und Serien ansehen
    • Auf dem Startbildschirm werden Ihnen Filme und Serien von all Ihren kompatiblen Diensten an einem Ort angezeigt. Sie müssen also nicht mehr zwischen Apps wechseln.
    • Sie können personalisierte Vorschläge erhalten, die auf Ihren Abonnements, Ihrem Verlauf und den gekauften Inhalten basieren.
    • Mit einem Kinderprofil hat Ihre Familie Zugriff auf Inhalte, mit denen alle Spaß haben. Es ist auch möglich, die Wiedergabezeit einzustellen und ins Bett zu gehen.
    • Mit der Google Assistant-Taste auf der Fernbedienung können Sie per Sprachbefehl nach bestimmten Serien, Genres, Künstlern oder Musik suchen.
    • Verbinden Sie Chromecast mit dem HDMI-Anschluss des Fernsehgeräts, stellen Sie eine Verbindung zu einer Stromquelle her und laden Sie die Google Home-App auf ein kompatibles Mobilgerät herunter.

Kopfhörer für TV

Vor allem praktisch, wenn man nicht alleine daheim ist. Mit guten TV-Kopfhörern ist man in seiner Film- und Serienwelt für sich und ungestört. Hier sind die beliebtesten auf Amazon

Übrigens: Wenn du das Gefühl hast, dein Hörvermögen lässt nach, haben wir ein paar Tipps für dich.

 

Der richtige Fernseher

Streaming funktioniert zwar auch auf Handy und Tablett, richtig bequem ist es dann aber doch eher auf dem Fernseher. Wir haben für dich die passendsten Modelle herausgesucht. In diesem Artikel kannst du auch nachlesen, worauf du beim Kauf deines Fernsehers besonders achten solltest.

 

Streaming-Dienste auswählen

Es gibt viele Streaming-Dienste wie Netflix, Amazon Prime Video, Disney+ oder DAZN. Jeder Dienst hat seine eigenen Vor- und Nachteile, also wähle denjenigen, der am besten zu deinen Interessen passt.

Jetzt bist du bestens gerüstet für deinen Einstieg in die Welt des Streamings. Viel Spaß beim Schauen!

 

Ähnliche Artikel